> Zurück

Lenzburg macht die ersten Punkte

Kneuss Gottfried 05.05.2015

gk In der Spielrunde vom 3. Mai wurde von allen Akteuren der Wille zum Durchhalten gegen den Dauerregen gefordert. Schon beim Bocksetzen musste massiv gegen die Nässe und den weichen Boden gearbeitet werden. So konnten für beide Mannschaften reguläre Verhältnisse geschaffen werden. Beim Anschlagen gegen Richigen C spielte Lenzburg verhalten und legte 230 Punkte vor. Richigen C, das auch mit reduziertem Personalbestand spielte, musste sich im ersten Umgang bereits vier Nummero schreiben lassen. Lenzburg kassierte beim ersten Umgang im Ries ebenfalls ein Nummero. Im zweiten Umgang baute Lenzburg den Schlagvorsprung aus und beendete das Spiel mit 509 Punkten, Richigen musste sich weitere 6 Nummero schreiben lassen. Im zweiten Umgang wurde auch Lenzburg nochmals mit zwei Nummero bestraft. Das Spiel endete mit 3/509 für Lenzburg zu 9/434 für Richigen C. Lenzburg belegt in der Gruppen-Rangliste immer noch das Schlusslicht, kann aber mit den zwei Rangpunkten den Anschluss halten.
Das nächste Spiel ist am Samstag, 9. Mai um 13.00 Uhr gegen Unterfrittenbach-Emmenmatt B.